FANDOM


Bewegungsmuster ist das 41. Rätsel aus Professor Layton und die Maske der Wunder.

Frage

Frage

Ein kleiner Junge spazierte gelangweilt durch die Stadt, bis er an einem bestimmten Ort innehielt, um sich die Zeit damit zu vertreiben, den Leuten in seiner Nähe zuzuschauen. Dabei fiel ihm auf, dass sie sich in drei unterschiedlichen Mustern bewegten: A, B, C, wie oben zu sehen.

Wo war der Junge wohl?
Kreise deine Antwort auf der Karte ein. Die Bewegungsabläufe wurden übrigens von der Seite eingefangen.

PL5-041frage


Tipps

Irgendwie scheint keiner dieser Bewegungsabläufe von Menschen ausgeführt zu werden.

Ganz ohne Hilfe kann man sich doch so nicht bewegen, oder?

Die Leute in A und B befinden sich vielleicht auf etwas, das die Bewegungen bedingt.

Und der Rhythmus ist auffalend gleichmäßig, nicht wahr?

Alle drei dynamischen Muster bilden Leute auf bestimmten Gerätschaften ab. Dabei sind alle an ein und demselben Ort zu finden.

Wahrscheinlich wüsstest du nicht, mit welcher Gerätschaft du als Erstes spielen würdest, wenn du dich an diesem Ort befändest!

Die drei Apparaturen sind ausschließlich dafür da, Spaß auf ihnen zu haben.

Zwar hat der Junge nur zugeschaut, aber wahrscheinlich war er kurz davor, mitzumachen.

Wo findest du derartige Spielgeräte?

Antworten

Falsche Antwort

Falsche Antwort

So ein Jammer!

Behalte im Hinterkopf, dass alle Bewegungen an ein und demselben Ort stattfinden.

Richtige Antwort

Richtige Antwort
PL5-041antwort

Exzellent!

Er war im Park.

A stellt jemanden auf einer Schaukel dar, wahrend man bei B zwei Menschen wippen sehen kann. Bewegung C ist jemand, der zu einer Rutsche rennt, diese hinunterrutscht und gleich wieder hinaufsteigt.

Alle Spielgeräte findest du unter den angegebenen Orten wohl nur im Park.


Lösung

Die Lösung ist: der Park.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.