FANDOM


Chili ist eine Bewohnerin des London der Zukunft in Professor Layton und die verlorene Zukunft. Sie führt ein Restaurant in der Scarlet Street in Chinatown. Rudolph besucht sie dort oft.

Persönliches

Ihr Restaurant wird gut besucht, unter anderem von Gangstern des Clans, die sich vor ihrem Boss, dem bösen Layton der Zukunft, verstecken. Als ihre Spezialität bereitet sie Aal in Aspik mit Nudeln zu.

Biografie

Vorgeschichte

Vor den Ereignissen des Spiels zog sie ins London der Zukunft, da ihr (von Clive) mitgeteilt wurde, Chinatown könnte ein weiteres Restaurant gut gebrauchen.

Die verlorene Zukunft

Professor Layton und Luke Triton befragen sie in ihrem Restaurant. Dort treffen sie auch Wachtmeister Barton und einen der Gangster.

Rätsel

Folgende Rätsel kann man bei Chili lösen:

Profil

Chili ist Inhaberin des Nudelpalastes, der dank ihres Fleißes und ihres Ehrgeizes auch recht rege besucht wird. Man sagt, dass meist die unglücklichen Seelen Londons ihr Besuch abstatten. Chilis große Spezialität ist Aal in Aspik mit Nudeln.

Wissenswertes

Name

  • Sie ist nach dem scharfen Gemüse Chili benannt.
  • Im englischen heißt sie Pepper (deutsch Pfeffer).

Galerie


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.