Fandom


Das Klee-Tischtuch ist das 78. Rätsel aus Professor Layton und der Ruf des Phantoms.

Frage

Frage

Wie schade, die Ecke des Tischtuchs ist kaputt. Es bleibt dir nichts anderes übrig, als die dunkle Fläche zu entfernen.

Mit zwei schnurgeraden Schnitten entlang der gestrichelten Linien zerteilst du nun das Tischtuch in drei Teile. Aus diesen Teilen nähst du dir ein kleineres Tischtuch, auf dem fünf vierblättrige Kleeblätter zu sehen sind.

Zeichne die beiden Linien ein, entlang derer du das Tischtuch zerschneidest.

PL4-078frage


Tipps

Versuche, dir vorzustellen, wie du den Stoff zerteilen kannst, um fünf vierblättrige Kleeblätter zu erhalten.

Nun solltest du darauf kommen, aus welchen Einzelteilen du ein quadratisches Tischtuch erhältst.

Eines der drei Teile des neuen Tischtuchs hat die Fläche von genau vier der kleinen Quadrate.

Eine der Linien, die du zeichnen musst, beginnt an der oberen rechten Ecke der dunklen Fläche.

Diese Linie verläuft diagonal nach rechts unten und trennt somit ein gleichschenkliges Dreieck ab.

Denke jetzt noch mal über die andere Linie nach, entlang derer du schneiden könntest.

Wenn du von der unteren linken Ecke diagonal nach oben rechts schneidest, solltest du Erfolg haben.

Antworten

Falsche Antwort

Falsche Antwort

Wie schade!

Wo hast du die fünf vierblättrigen Kleeblätter versteckt?

Richtige Antwort

Richtige Antwort
PL4-078antwort

Gut kombiniert!

Der Stoff muss wie auf der Abbildung gezeigt zugeschnitten werden.

Durch das Malheur mit der Ecke hast du den Kleeblättern zu neuem Glanz verholfen!



Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.