FANDOM


Der fehlende Block ist das 49. Rätsel aus Professor Layton und die verlorene Zukunft.

Frage

Frage

Hinter diesen wunderlich geformten Blöcken soll sich eine ebenso wunderbare Botschaft verbergen.

Dazu muss man einen der Blöcke von A bis D an der mit dem ? markierten Stelle einsetzen.

Aber welchen?

PL3-049frage


Tipps

Die kompliziert geformten Blöcke werden dich doch nicht aus dem Konzept gebracht haben?

Die Blöcke in dem weißen Feld drücken etwas aus, aber was...

Die oberen Blöcke sind Buchstaben.

Überlege dir zunächst, welche Buchstaben die Blöcke darstellen, die schon oben aufgereiht sind.

Nicht, dass wir das Thema wechseln wollen, aber dürfen wir dich auf den Hauptdarsteller unserer Geschichte hinweisen? Er heißt Professor Hershel Layton. Layton...

Ob dieser Name dich bei diesem Rätsel weiterbringt?

Wie Tipp 3 bereits mit beispielhafter Subtilität andeutet, bilden die Blöcke das Wort „LAYTON“... mit einer Lücke

darin.

Welcher Buchstabe fehlt also noch?

Antworten

Falsche Antwort

Falsche Antwort

Wie schade!

Sieh dir die Blöcke aus verschiedenen Blickwinkeln an.

Richtige Antwort

Richtige Antwort
PL3-049antwort

Gut gelesen!

Die Antwort ist Block B, der Wie ein O geformt ist.

Setzt man diesen ein und dreht die Blöcke entsprechend, ist im Handumdrehen der Schriftzug „LAYTON“ zu lesen!

Wirklich ein wunderbares Wort, oder?


Lösung

Die Lösung ist: B.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.