FANDOM


Die Probeaufnahme ist das 44. Rätsel aus Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant. Man löst es bei Hauptkommissar Dellmont in Blooms Büro.

Frage

Frage

Mit einer Sofortbildkamera nimmst du Schattenrisse für ein Konzert auf. Leider rutscht dir aus Versehen eine deiner Probeaufnahmen zwischen die fertigen.

Zum Glück stehen die Musiker noch an ihrem Platz. Es dürfte also leicht herauszufinden sein, welches Foto die Probeaufnahme ist. Berühre die Glühbirne, um die Beleuchtung zu ändern, und vergleiche die Silhouetten auf deinen Fotos. Berücksichtige dabei, dass du beim Fotografieren immer direkt vor der Lichtquelle gestanden hast.

PL6-044frage


Tipps

Beim Betrachten der Silhouetten lässt man sich nur allzu leicht von deren Größe ablenken. Was aber wirklich zählt, ist die Reihenfolge der Musiker.

Schalte das mittlere Licht ein und achte darauf, wessen Schatten sich rechts von der Frau mit der Triangel befindet. Such also nach einem Schattenriss, der mit der Triangelspielerin beginnt, gefolgt von der Flötistin.

Gut, schalten wir das rechte Licht ein.

Wessen Schatten erscheint jetzt rechts von der Triangelspielerin? Ganz genau, der des Cellisten.

Auf welchem Foto sitzt die Triangelspielerin ganz links und der Cellist rechts von ihr?

Schalte als Nächstes das linke Licht ein.

Jetzt erscheint der bärtige Oboist in der Mitte der Bühne rechts von der Flötistin.

Was bedeutet, dass das vom linken Scheinwerfer aufgenommene Bild entweder C oder D ist. Achte darauf, wessen Schatten neben dem Oboisten zu sehen ist. Ist es der der Triangelspielerin oder der des Jungen mit der Geige?

Den Tipps 1 bis 3 zufolge konntest du entnehmen, welche Fotos bei welchem Licht gemacht wurden.

Foto A wurde mit dem mittleren Scheinwerfer gemacht, Foto B mit dem rechten und Foto D mit dem linken.

Bleibt nur ein Foto übrig – das muss die Probeaufnahme sein!

Antworten

Falsche Antwort

Falsche Antwort

Leider nicht.

Sei nicht zu sehr auf die Größe der Musiker fixiert. Die spielt wirklich nicht die erste Geige.

Richtige Antwort

Richtige Antwort
PL6-044antwort

Richtig!

Foto C ist die Probeaufnahme!

Foto D wurde mithilfe des linken Scheinwerfers gemacht, Foto A mithilfe des mittleren und Foto B des rechten!

Puh! Dann wäre dein Ruf ja noch mal gerettet!


Lösung

Die Lösung ist: C.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.