FANDOM


Disambig Fals du den Dorfplatz von Saint-Mystère aus „Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf“ meinst, klicke hier.

Der Dorfplatz ist ein Ort im Chîtaque-Dorf aus Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant. Es ist der erste Ort im Dorf, den Professor Layton, Luke, Emmy, Professor Locklair und Aurora betreten, als sie die Bostonius ohne Raymond und Kietz verlassen.

Aufbau

Um den Dorfplatz stehen die pilzförmigen Häuser der Chîtaque, welche über Hängebrücken verbunden sind. Diese Häuser haben meistens ein rotes oder ein violettes Dach. Hinter den Häusern befinden sich die vielen grünen Pflanzen des Dschungels. In der Mitte des Platzes steht ein großer Kessel auf einem Lagerfeuer. Manchmal sind bei ihm verschiedene Zutaten. Auch diverses Fleisch wird über dem Feuer gegrillt.

Geschichte

Die Gruppe sieht hier Maron, der im Moment einen Witz übt, welcher dem Häuptling ein Lachen entlocken soll. Auch Reizker treffen sie hier an. Später befindet sich hier Morchella, die das Essen im Kessel kocht. Am Spielende ist hier nur noch Portabella.

Galerie


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.