Professor Layton Wiki

Die offiziellen Soundtracks zu „Das geheimnisvolle Dorf“, „Die Schatulle der Pandora“ und „Detektei Layton“ wurden auf Spotify, Apple Music und Co. veröffentlicht. Nähere Infos und Links zu den Soundtracks findet ihr hier!

MEHR ERFAHREN

Professor Layton Wiki
Advertisement
Professor Layton Wiki

Der Schrein

Der Drachenschrein ist ein Ort in Hoogland in Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant. Hier wohnt laut der Legende der „Drachenfürst“, dem Drachenhüter Alois Opfer bringt.

Aufbau

„Drachenschrein“ ist in dem Fall die allgemeine Bezeichnung für den Schrein auf dem Hügel mitsamt dem Tunnelsystem darunter, das zu einer Kammer führt, von wo aus die Winde um Hoogland geregelt werden. In dieser findet man einen Aurastein.

Geschichte

Vorgeschichte

Der Schrein wurde als Opferstätte über einem Tunnelsystem der Aslanti, das zur Kontrolle des Windes erbaut wurde, errichtet und ist selbst aus der Zeit nach dem Aslant-Zeitalter. Hierher wurden immer wieder Jungfrauen gebracht, um dem Drachenfürsten geopfert zu werden. Davon erhoffte man sich ruhige Winde.

Das Vermächtnis von Aslant

Professor Layton, Luke, Emmy, Aurora und Professor Desmond Locklair müssen nach ihrer Ankunft mitansehen wie Romy hier eingesperrt wird. Gemeinsam mit Julian finden sie jedoch einen geheimen weiteren Zugang und können sie retten, indem sie das Rätsel des Schreins lösen und den Wind so wieder kontrollieren können.

Galerie


Advertisement