FANDOM


Gemeine Würfel ist das 31. Wöchentliche Rätsel aus Professor Layton und die Schatulle der Pandora.

Frage

Frage

Du hast zwei Würfel, A und B. Unten siehst du beide Würfel aus je zwei verschiedenen Ansichten.
Der Würfelmacher war wohl ein Schelm, denn die Zahlen sind zufällig auf den Würfelseiten verteilt. Unten sind alle Seiten zu sehen. Wenn du mit beiden würfelst, kann als höchste Augensumme die Neun fallen.

Was kann also die niedrigste Augensumme sein? Vergiss nicht: Es werden nur die Augen gezählt, die auf den nach oben zeigenden Seiten zu sehen sind!

PL2-W31frage


Hinweis

Dieses Rätsel ist… etwas hinterhältig.

Antworten

Falsche Antwort

Falsche Antwort

Wie schade!

Denke an andere Möglichkeiten...

Richtige Antwort

Richtige Antwort
PL2-W31antwort

Stimmt!

Die Würfel müssen ja nicht nebeneinander hingelegt werden. Wenn du sie wie gezeigt aufeinandersetzt, siehst du nur eine Zahl: die Eins nämlich.

Natürlich fallen Würfel ohne Knobelbecher eher selten so aufeinander...


Lösung

Die Lösung ist: 1.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.