FANDOM


Hüpf, Frosch! II ist das 161. Rätsel aus Professor Layton und der Ruf des Phantoms.

Frage

Frage

Dieser grüne Frosch möchte gerne seine Froschfreundin auf der anderen Seite des Flusses besuchen.

Er kann den Fluss nur überqueren indem er über die Seerosen hüpft, wobei er so viele Felder horizontal der vertikal hüpfen muss, wie auf seinem Blatt geschrieben stehen. Außerdem will er seiner Froschfreundin imponieren, weshalb er auf jedem Seerosenblatt genau einmal landen muss.

Worauf wartest du noch? Hüpf los!

PL4-161frage


Tipps

Spring auf die erste Seerose.
Von dort aus hüpfe zweimal nach unten.

Von der linken unteren Ecke musst du nach rechts und mit rechts meine ich: Ganz nach rechts!

Hüpfe von unten rechts nach oben, bis vor die Nase der Froschfrau.

So sehr es auch schmerzt: Du musst deiner Angebeteten nun wieder den Rücken kehren und nach links springen.

Danach geht’s Wieder nach rechts. Nun hat der Frosch schon ein Viertel der Strecke zurückgelegt.

Du solltest dich jetzt auf einem Blatt mit einer 2 befinden und der Froschdame genau ins Gesicht blicken.

Von hier aus im Schnelldurchlauf: Runter, hoch, links, links, hoch, runter, links, hoch.

Du solltest nun auf einer Seerose mit einer 3 drauf sitzen. Quak!

Von der aktuellen Seerose aus ist es nicht mehr weit. Springe nacheinander hoch, runter, hoch, links, hoch, hoch, rechts, links, rechts, runter, runter.

Den Rest schaffst du nun sicher allein.

Auf eure wunderbare Zukunft stoßen wir mit einem Glas Teichwasser an!

Antwort

Richtige Antwort
PL4-161antwort

Gut gesprungen!

Du hast den Frosch trockenen Schenkels zu seiner Angebeteten gebracht.



Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.