FANDOM


Der Hauptmann der Ritter aus Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney ist ein ranghohes Mitglied im Ritterorden von Labyrinthia. Nur Inquisitor Aloysius Flamberg steht über ihm.

Persönliches

Der Hauptmann ist eine authoritäte Persönlichkeit, der Rittern Befehle erteilt. Er mag es nicht, wenn man sich über den Ritterorden lustig macht. Er bildet sich zu oft voreilige Urteile.

Geschichte

Gleich zu Anfang erleben Professor Layton und Luke den Hauptmann bei einem Kontrollgang der Ritter in Aktion. Zunächst befragen sie ihn, aber er verdächtigt sie wegen ihrer unüblichen Kleidung. Sie können ihn jedoch mit einem Rätsel von ihrer Rechtschaffenheit überzeugen.

Er überwacht das Volk bei der Parade und stellt sich layton und Luke später schnell entgegen, als sie die Glaubwürdigkeit der Geschichte des Schöpfers infrage stellen. Mit Hilfe von Sophie de Narrateur können sie aber gerade noch entkommen.

Am Abend kommt er nach der Verhaftung von Sophie in die Bäckerei von Beckie und bitten Phoenix Wright zum Hexengericht. Er zwingt ihn, mitzukommen, da Sophie ihn als Verteidiger verlangt hat.

Zitate

  • »Ich mache Euch darauf aufmerksam, Männer, dass der Frieden dieser Stadt in Euren Händen liegt. Denkt immer daran: Egal, was passiert, die Einwohner verlassen sich auf Euch. Wir stolzen Ordensritter werden die Bevölkerung immer beschützen!«
  • »Für gewöhnlich patroullieren wir Labyrinthia und führen unsere gewöhnliche Pflicht aus, die gewöhnliche Ordnung aufrechtzuerhalten. Was soll daran ungewöhnlich sein?«

Rätsel

Folgendes Rätsel kann man beim Hauptmann lösen:

Wissenswertes

  • Von den gewöhnlichen Rittern unterscheidet sich der Hauptmann abgesehen vom Gesicht lediglich durch die Feder auf seinem Helm.

Galerie


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.