FANDOM


Dieser Artikel ist ungenau und enthält eventuell Fehler. Du kannst dem Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


Weitere Infos: Bitte erweitern

»Die einzigen freien Zimmer sind auf dem Dachboden, aber ich kann es Ihnen da SEHR gemütlich machen! Ich hoffe, Sie bleiben etwas länger bei uns. Wir hatten schon lange keinen so feinen Besuch mehr.«

Das Hotel Béa ist eine Pension in Saint-Mystère aus Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf. Es gehört Béatrice.

Lage

Die Pension befindet sich direkt beim Dorfeingang und ist somit eines der ersten Gebäude, die man sieht, wenn man das Dorf betritt.

Geschichte

PL1 Art12

Don Paolo checkt ein.

Der Professor und Luke checken hier ein, um im Dorf übernachten zu können. Sie sind zu diesem Zeitpunkt die einzigen Gäste, das ändert sich jedoch, als Don Paolo hier ein Zimmer nimmt.

Einmal ruft Inspektor Chelmey hier an, um Luke und den Professor zur Villa Reinhold zu bestellen. Später werden sie von Béatrice beauftragt, den Zechpreller Don Paolo zu finden. Außerdem fragt Layton hier nach Ausgaben der London Times.

Rätsel

Ein Rätsel befindet sich versteckt im Bild.

Hinweismünzen

Datei:Hotel Béa Münzen.png Hinweismünzen
An diesem Ort gibt es drei Hinweismünzen:
  • Blumen auf der rechten Seite
  • Zwischen dem Sitz
  • Über der Lampe
Hinweismünzen
An diesem Ort gibt es drei Hinweismünzen:
  • {{{5}}}

Wissenswertes

  • Die Pension besitzt ein erst vor Kurzem entdecktes Selbstporträt eines berühmten Künstlers.
  • Im Hintergrund der Pension ist scheinbar Croûtons Restaurant erkennbar, obwohl es sich in einem anderen Gebäude befindet.

Galerie


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.