FANDOM


Laternenhöhe ist das 69. Rätsel aus Professor Layton und der Ruf des Phantoms.

Frage

Frage

Kannst du sagen, wie hoch die Laterne ist, wenn du dir ihren Schatten ansiehst?

Der Pfosten neben der Laterne ist genau 1 Meter hoch und wirft einen 1,5 Meter langen Schatten.

Gib deine Lösung in Metern an!

PL4-069frage


Tipps

Der Schatten an der Wand ist das entscheidende Element!
Die Wand ist nämlich ebenso senkrecht wie die Laterne selbst oder auch der kleine Pfosten am Straßenrand.

Behalte das im Hinterkopf, da du die Verhältnisse der verschiedenen Elemente berechnen musst...

Stell dir einen 2 Meter hohen Pfosten in derselben Situation vor. Wie lang wäre sein Schatten wohl?

Wenn ein 1 Meter hoher Pfosten einen 1,5 Meter langen Schatten wirft, dann würde ein 2 Meter hoher Pfosten einen 3 Meter langen Schatten werfen.

Der Pfosten ist 1 Meter hoch und wirft einen 1,5 Meter langen - also eineinhalb mal so langen - Schatten.

Der Schatten der Laterne ist vom Fuß der Laterne bis zur Wand 3 Meter lang, also muss der Teil der Laterne, der diesem Schatten entspricht, 2 Meter hoch sein.

Aus Tipp 3 wissen wir, dass der Teil des Schattens auf dem Boden einem 2 Meter hohen Teil der Laterne entspricht. Der Schattenwurf an der Wand ist ebenfalls 2 Meter hoch.

Addiert macht das?

Antworten

Falsche Antwort

Falsche Antwort

Wie schade!
Konzentriere dich auf die Schatten.

Richtige Antwort

Richtige Antwort
PL4-069antwort

Exakt!

Die Laterne ist genau 4 Meter hoch.


Lösung

Die Lösung ist: 4.

Wissenswertes

  • In der japanischen Version ist dieses Rätsel ein Wöchentliches Rätsel.
    • Die Rätsel-Nummer ist W49.
  • Nach der Rätsel-Nummerierung hat die japanische Version ein anderes Rätsel, siehe „Hanbun shaberu otoko“.

Unterschied

EU UsJP
Typ: Antwort
PL4-069frage PL4US-069frage
Das Dezimalzeichen ist ein Punkt in der US-Version.



Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.