FANDOM


»Ich reise nach Luxembelle, also werden wir uns wohl für eine Weile diesen schönen Zug teilen. Oh, haben Sie von dem langen Tunnel gehört, der auf dem Weg nach Luxembelle liegt? Wenn der Zug da durchfährt, gehen alle Lichter an Bord aus. Und was noch komischer ist... Auch der Zugang zum Luxuswagen soll angeblich abgeriegelt werden. Wer weiß, was manche Fahrgäste im Dunkeln so alles anstellen... He he!«
Conrad

Luxembelle ist ein fiktiver Ort in England, der in Professor Layton und die Schatulle der Pandora erwähnt wird. Er befindet sich auf der Strecke des Molentary-Express als nächsten Station hinter Folsense.

Geschichte

Vorgeschichte

Als der Molentary-Express gegründet wurde, erweiterte Frederick Beluga dessen Strecke nach Luxembelle, während er heimlich durch den Tunnel zwischen Luxembelle und Dropstone die Phantomstadt Folsense zum eigentlichen Reiseziel machte.

Die Schatulle der Pandora

Conrad und seine Lehrerin Marjorie reisen im Zug von Dropstone nach Luxembelle.

Galerie


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.