FANDOM


Marion, eine Ichthyologin in Professor Layton und der Ruf des Phantoms und arbeitet im Marine Forschungszentrum in Misthallery. Sie ist mit Oma Enygmas Kater Kietz befreundet.

Persönliches

Sie kennt sich außerordentlich gut mit Fischen und andweren Meereslebewesen aus, wirkt allerdings oft etwas abwesend. Sie hat als angehende Ichthyologin einen ruhigen Alltag.

Geschichte

Nachdem Luke dem Kater Kietz in den Wald folgt, finden er, Emmy und Professor Layton hier Marions Forschungszentrum. Sie erzählt ihnen, dass der Kater in einer Hütte im Wald wohnt und gibt unseren Helden für das Lösen eines Rätsels das Aquarium mit dem Fisch.

Rätsel

Folgende Rätsel kann man bei Marion lösen:

Profil

Als angehende Ichthyologin verbringt Marion ihren ruhigen Alltag im Marine Forschungszentrum. Kietz wird von ihr regelmäßig mit fischlosen Leckerein versorgt.Sie wirkt oft abwesend, ist aber in Sachen Fisch auf Zack.

Wissenswertes

  • Sie erzählt, dass es in Misthallery viele Arten von unerforschten Wasserlebewesen gibt, was bereits eine frühe Anspielung auf Lagunia sein könnte.
  • Einmal erwähnt sie auch, dass das Wasser in einem Kanal ohne Grund gesunken ist. Dies ist eine Anspielung auf Toppis Trick, das Erscheinen des Phantoms vorauszusagen.

Galerie


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.