FANDOM


Pirouette ist ein weiblicher Nebencharakter in Professor Layton und die Maske der Wunder. Sie ist beim Zirkus Glitzerstern angestellt.

Persönliches

Als Seiltänzerin verfügt sie über enorme Dehnbarkeit und ist sehr akrobatisch. Sie genießt es, das Publikum zu verblüffen. Sie arbeitet zwar für den Zirkusdirektor Confetti, hält sich aber für gewöhnlich nicht in der Nähe des Zirkuszeltes auf. Bei den Auftritten benutzt sie einen Künstlernamen, sie hat also vermutlich noch einen anderen richtigen Namen.

Geschichte

Luke, Emmy und der Professor begegnen ihr unter dem Pavillon zwischen dem Celebration Boulevard und dem Gallery Plaza. Sie erzählt ihnen über den Maskierten Gentleman.

Später erwähnt sie, dass die großen Tiere der Stadt schon alle den Tatort inspiziert und sich gegenseitig die Schuld gegeben haben. Sie bezieht sich dabei auf die Zankereien zwischen Henry Ledore und Alphonse Dalston.

Rätsel

Folgende Rätsel kann man bei Pirouette lösen:

Profil

Als Seiltänzerin der Kompanie Glitzerstern genießt die Seiltänzerin Pirouette es, Zuschauer mit atemberaubender Akrobatik und enormer Dehnbarkeit stets aufs Neue zu verblüffen.

Ihre Kunststücke am Seidenseil sorgen derzeit für Furore.

Wissenswertes

Name

  • Ihr Name kommt vom Tanzbegriff „Pirouette“ (franz. sich drehen).

Galerie




Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.