FANDOM


Puppenspieler ist das 90. Rätsel aus Professor Layton und der Ruf des Phantoms.

Frage

Frage

Schaffst du es, die Teile aus Laytons Hut so im Marionettenkopf anzuordnen, dass sie sich nicht überlappen und keine Lücke bleibt?

Du kannst die Teile hierfür auch spiegeln und drehen.

PL4-090frage


Tipps

Nimm dir zuerst das Teil vor, welches wie ein L geformt ist: Es eignet sich vorzüglich als Nase und muss dabei nach links und unten zeigen.

Jetzt sollte es schon viel einfacher sein, dieses Rätsel zu lösen.

Nimm als Nächstes das gerade Teil mit dem Knubbel und lege es ganz nach unten.

Der Knubbel sollte das Auge berühren.

Nimm nun das Teil, welches wie ein gespiegeltes J aussieht und lass es wie ein J aussehen.

Um 90 Grad gedreht passt es sehr gut in die obere rechte Ecke.

Jetzt sollte offensichtlich sein, wohin das übrige große Teil gehört, nachdem du es gedreht und gespiegelt hast.

Dann bleibt nur noch das Miniteil, und dafür findest du sicher auch noch ein Plätzchen!

Antwort

Richtige Antwort
PL4-090antwort

Fantastisch!

Diese Marionette sieht zwar etwas gruselig aus, aber deine Lösung war perfekt!



Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.