Die Ritter sind Charaktere aus Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney, die alle gleich aussehen. Sie sind die rangniedrigsten Mitglieder des Ritterordens und erfüllen in Labyrinthia die gleiche Funktion wie die Polizisten in anderen Orten.

Persönliches

Sie Ritter gehorchen widerspruchslos den Befehlen ihres Hauptmanns. Sie sind erpicht, so gut wie möglich gegen Hexen vorzugehen. Die Ritter sind als die mutigsten und stärksten Bewohner Labyrinthias bekannt, weshalb viele Leute, wie Knights oder Hänschen mal Ritter werden wollen.

Geschichte

Als Layton und Luke nach Labyrinthia kommen sind sie sofort von der großen Anzahl an Rittern überrascht. Diese patrouillieren ständig durch die Stadt und tauchen immer wieder auf, wenn es ernst wird.

Ritter als Gerichtsdiener

Sie (insgesamt 10) kommen zum Beispiel wieder als Sophie de Narrateur der Hexerei angeklagt wird und holen Phoenix Wright aus der Bäckerei von Beckie zum Gerichtssaal. Dort übernehmen sie dann die ganze Zeit lang die Rolle der Gerichtsdiener.

Bei der Ergreifung der „großen Hexe“ Arcana werden die durchschnittlichen Ritter von Haubert und den ihm unterstellten Wachen abgelöst, die sich um den Glockenturm kümmern.

Rätsel

Folgende Rätsel kann man bei den Rittern lösen:

Wissenswertes

Synchronsprecher

Galerie


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.