FANDOM


Romy ist ein Charakter aus Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant. Sie wohnt in Hoogland und ist die Verlobte von Julian.

Persönliches

Romy ist tugendhaft und selbstlos, da sie sogar bereit war, sich für das Dorf zu opfern. In ihrer Beziehung mit Julian, den sie liebt, ist sie sehr stur und sie macht sich viele Sorgen um ihre Ernährung. Für gewöhnlich trägt sie ein violettes Kleid mit Rüschen.

Biografie

Vorgeschichte

Schon seit ihrer Kindheit war sie mit Julian befreundet, den sie später heiraten wollte. Doch als die Winde im Dorf stärker wurden, brauchte Drachenhüter Alois eine neue Braut als Opfer für den „Drachenfürsten“ und Romy willigte ein, da sie einen Plan hatte, dem Brauch ein Ende zu bereiten. Sie wollte im Drachenschrein bleiben und dort sterben, damit die Leute sehen würden, dass man sich durch das Einsperren nicht in Wind verwandelt.

Das Vermächtnis von Aslant

Shinpusan blau 2

Bei der Hochzeit

Zuerst ist sie beim Gang zum Schrein zu sehen, wo sie sich auch durch starken Wind nicht aus der Ruhe bringen lässt. Freiwillig begibt sie sich nach dem Abschied von Julian in den Schrein.

Julian will sie befreien und nach einer Wanderung zum Inneren von Schrein kann sie schließlich überzeugt werden, dass das Opfer nicht nötig ist, weil das Dorf durch einen Mechanismus der Aslanti auch so vor dem Wind gerettet werden kann. Nachdem Sie mit Julian und dem Professor, Luke, Emmy und Professor Locklair aus dem Schrein durch einen Gang flieht, heiraten Romy und Julian.

Wunder Weltweit

Wegen eines Brot-Festes, über das in der Wunder Weltweit geschrieben wurde, machte Romy sich um ihre Figur Sorgen. Dazu gibt ihr Emmy anschließend Ratschläge.

Zitate

  • »Hör mir bitte zu... Ich bin glücklich. Ich will die Braut des Drachenfürsten sein. Ich bin glücklich... Verstehst du? Nun... Das war es dann wohl. Leb wohl, Julian! Auch wenn es im Moment nicht so aussieht: Eines Tages wirst auch du wieder glücklich sein. Da bin ich mir ganz sicher!«
  • »Verstehst du? Dann wird diese schreckliche Tradition ein Ende haben, und die Menschen in Hoogland werden endlich Frieden finden! Es tut mir wirklich leid, Julian. Aber es muss so geschehen.«

„Romy und Romantik“ (Episode)

  • »Wirklich, Julian... Wir sind bereits verlobt. Du weißt doch, dass ich nur Augen für dich habe.«

Rätsel

Bei Romy kann man keine Rätsel lösen.

Profil

Drachenbraut Romy war bereit, ihre Liebe aufzugeben und sich für das Dorf zu opfern. Neben ihrer Selbstlosigkeit legt sie auch ein gewisses Maß an Sturheit an den Tag.

Momentan plagen sie diättechnische Sorgen angesichts einer doch recht einseitigen Ernährung auf Brotbasis.

Wissenswertes

Name

  • Julians und Romys Namen kommen von dem Roman „Romeo und Julia“, und auch in diesem Falle findet ein Liebesdrama statt.
    • In der japanischen Version sind die Namen jedoch umgekehrt.

Galerie


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.