FANDOM


Schichtschachbrett ist das 52. Rätsel aus Professor Layton und die verlorene Zukunft.

Frage

Frage

Hier siehst du drei teilweise durchsichtige Folien. Wenn man sie in der richtigen Reihenfolge aufeinanderlegt, bilden sie ein Schachbrettmuster.

Welche der Folien A, B und C muss dabei ganz unten liegen? Du darfst die Folien weder drehen noch wenden.

PL3-052frage


Tipps

Versuche nicht, gleich das ganze Schachbrett auf einmal in deinem Kopf zusammenzusetzen. Das verwirrt nur.

Suche dir zunächst eine einzelne Stelle aus und überprüfe sie, bevor du mit dem Rest weitermachst.

Das Endergebnis muss ein regelmäßiges, lückenloses Schachbrettmuster aufweisen, so viel ist klar. Dieses Muster wird jedoch erst mit der letzten gelegten Folie entstehen.

Überlege dir also am Besten zuerst, welche der Folie ganz oben liegen muss.

Wenn auf einer Folie zwei benachbarte Felder dieselbe Farbe haben, kann diese Folie nicht ganz oben liegen.

Die Folien A und B haben benachbarte Felder mit derselben Farbe. Wenn du eines dieser beiden zuoberst legen würdest, hättest du kein Schachbrett. Das heißt, C muss ganz nach oben.

Wenn du dir die freien Felder von C ansiehst, merkst du sicher auch, welche Folie darunter gehört.

Antworten

Falsche Antwort

Falsche Antwort

Wie schade!

Überlege dir, wie sie in Kombination aussehen.

Richtige Antwort

Richtige Antwort
PL3-052antwort

Gut gestapelt!

B gehört ganz nach unten.

Die Abbildung zeigt dir, wie die Folien aufeinandergelegt werden müssen.


Lösung

Die Lösung ist: B.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.