FANDOM


Tor der Tränen 2 ist das 159. Rätsel aus Professor Layton und die verlorene Zukunft.

Frage

Frage

„Ob du es noch einmal bis zum oberen Teil dieses Tores schaffst?

Auf den ersten Blick mag dir diese Aufgabe vielleicht bekannt vorkommen, doch dieses Mal wirst du dein eckiges Wunder erleben!“

Ja, es ist tatsächlich etwas anspruchsvoller geworden...

PL3-159frage


Tipps

Dieses Rätsel lässt sich auf verschiedene Arten lösen.

Hier ist ein Beispiel:
Bewege den gelben Block über Professor Layton nach oben rechts, so dass er sich über dem roten Block befindet. Layton und Luke ziehst du daraufhin nach links.

Nimm diese Anweisungen als Ausgangspunkt und versuche dein Glück!

Ziehe den roten Block im Anschluss an den ersten Tipp nach unten und platziere den gelben Block darüber.

Jetzt gilt es, den blauen Block zuerst nach unten und dann nach links an die Position über Professor Layton und Luke zu bewegen.

Bewege den gelben Block im Anschluss an den zweiten Tipp nach oben, gefolgt von dem roten Block. Professor Layton und Luke platzierst du rechts unter dem roten Block.

Bewege den blauen Block nun nach unten und dann nach rechts, so dass er Professor Layton und Luke berührt.

Im Anschluss an den dritten Tipp ziehst du den gelben Block zur linken Wand und dann nach unten auf den blauen Block.

Bewege den grünen Block so weit wie möglich nach unten. Der orangefarbene Block findet daraufhin ganz oben Platz. Ziehe den grünen Block nun zurück an seine Ausgangsposition.

Die restlichen Züge findest du sicher auch allein heraus!

Antwort

Richtige Antwort
PL3-159antwort

Äußerst beeindruckend!

„Na gut. Du darfst passieren.“


Lösung

Professor Layton und die verlorene Zukunft Rätsel 159

Professor Layton und die verlorene Zukunft Rätsel 159


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.