FANDOM


Vanille ist zusammen mit Onyx und Piccolo eines der Reittiere, auf denen Professor Layton, Luke und Emmy in Professor Layton und die Maske der Wunder im Modus Wilde Jagd reiten.

Persönliches

Vanille ist ein elegantes Ross mit beeindruckendem Äußeren. Für Emmy ist es wie geschaffen.

Geschichte

Nach dem Wunder des Maskierten Gentleman schnappt Emmy sich Vanille, um mit Luke und dem Professor den maskierten Gentleman zu verfolgen, welcher mit am Anzug angebrachten Flügeln davonfliegt. Jedoch wirft dieser dann Rauchbomben und entkommt ihnen.

Da ein Polizist davon sehr beeindruckt war, bereitet er für jeden der Gruppe einen eigenen Parcours vor, auf dem Luke, Emmy und der Professor dann nach Belieben mit ihren Pferden reiten können.

Rätsel

Bei Vanille gibt es keine Rätsel.

Profil

Ein fürstliches weißes Ross, dessen Anblick jeden innehalten lässt. Flink und elegant weicht es zuverlässig nahenden Fässern aus.

Dieses Pferd ist geradezu dafür prädestiniert, Emmy in ein Abenteuer voller Nervenkitzel zu tragen.

Wissenswertes

  • Das Profil ist erst zu sehen, wenn man alle Rätsel im Spiel gelöst hat.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.