FANDOM


Vier Kartenfarben ist das 87. Rätsel aus Professor Layton und die Schatulle der Pandora.

Frage

Frage

Hier siehst du ein einfaches Kartenspiel mit 16 Spielkarten. Es besteht aus je vier Karten der vier Kartenfarben: Kreuz, Pik, Herz und Karo.
Das ganze Spiel soll in einem vier mal vier Karten großen Feld abgelegt werden.
Vier Karten liegen bereits an ihrem Platz.

Lege die verbleibenden Karten so, dass in jeder waagrechten, senkrechten und diagonalen Viererreihe jede Kartenfarbe vertreten ist. Tippe eine Karte an, um ihre Farbe zu ändern.

PL2-087frage


Hinweise

Suche die Karte, die in derselben Zeile wie das Herz und in derselben Spalte wie das Kreuz liegt. Sie befindet sich außerdem in derselben diagonalen Reihe wie das Karo. Also muss diese Karte ein Pik sein.

Nach derselben Logik musst du das ganze Rätsel lösen.

Welche Karte gehört wohl in die linke untere Ecke? Sowohl Karo als auch Herz sind in dieser Spalte vertreten, und gleich rechts von der Ecke liegt ein Pik. Daraus folgt natürlich, dass diese Karte ein Kreuz sein muss.

Damit steht auch die letzte Karte in der linken Spalte fest. Diese muss nämlich ein Pik sein.

Noch ein Hinweis gefällig?

Gut, dann hier etwas richtig Nützliches. Die Karte oben rechts ist ein Pik. Die Karte unten rechts ist ein Herz. Der Rest bleibt dir überlassen, aber nun sollte es gar nicht mehr schwer sein.

Antworten

Falsche Antwort

Falsche Antwort

Wie schade!

Schau dir noch mal deine Karten an. Hat sich etwa irgendwo ein Fehler eingeschlichen?

Richtige Antwort

Richtige Antwort
PL2-087antwort

Gut gelegt!

Na? Hat dich diese Aufgabe ins Knobeln gebracht?

Dieses Rätsel lässt sich auch prima mit echten Spielkarten für einen Freund oder eine Freundin vorbereiten.



Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.