FANDOM


Zwei linke Brüder ist das 92. Rätsel aus Professor Layton und die verlorene Zukunft.

Frage

Frage

Zwei ausgekochte Schlitzohren wollen mit diesem Brett den Eingang der Grotte verbarrikadieren, in der sie ihre Schmuggelware versteckt haben.

Wenn sie das Brett in zwei Teile gleicher Form und Größe zersägen, können sie den Höhleneingang damit komplett versiegeln.

Zeichne auf dem Brett ein, wie der Schnitt verlaufen soll. Deine Linie muss diesmal nicht gerade sein.

PL3-092frage


Tipps

Zähle die Anzahl der Quadrate doch einmal durch, aus der das Brett besteht.

Da die beiden benötigten Teile gleich groß sein müssen, sollten sie auch aus derselben Anzahl an Quadraten bestehen.

Das Brett muss in zwei Teile aus je sieben Quadraten zersägt werden. Dabei müssen die Teile dieselbe Form haben.

Versuche, dir die Form der beiden Teile nach dem Sägevorgang vorzustellen.

Halte nach einer Möglichkeit Ausschau, zwei Rechtecke aus je sechs Quadraten auszusägen.

Es gibt nur zwei Möglichkeiten, zwei verschiedene Rechtecke dieser Größe zu erhalten. Der entscheidende Faktor ist, die beiden restlichen Quadrate entsprechend miteinzubinden.

Setze den Schnitt horizontal zwischen den beiden Quadraten im unteren rechten Teil des Bretts an und du bist der Lösung schon sehr nahe.

Kannst du zwei stiefelförmige Teile vor deinem geistigen Auge erkennen?

Antworten

Falsche Antwort

Falsche Antwort

Wie schade!

Der Schnitt, der gemacht werden muss, ist nicht sonderlich kompliziert.

Richtige Antwort

Richtige Antwort
PL3-092antwort

Gut gemacht!

Das Brett muss der obigen Darstellung gemäß zersägt werden.

Unsere beiden Kleinganoven haben also eines der Teile flugs umgedreht und so den Höhleneingang fest verbarrikadiert.

Nun ist die Beute sicher!


Wissenswertes

  • Nach der Rätsel-Nummerierung hat die japanische Version ein anderes Rätsel, siehe „Kakusareta Mitsuyu-hin“.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.